Hilfen zur Erziehung

Betreutes Wohnen

Die Intensiv betreute Jugendwohngruppe "Georgen-Insel" versteht sich als:

Leistung nach § 34 SGB VIII und ist mit dem Amt für Kinder, Jugend und Familie zu vereinbaren.

 

Die Intensiv betreute Jugendwohngruppe "Georgen-Insel" richtet sich an:

  • Jugendliche ab 14 Jahre

 

Die Intensiv betreute Jugendwohngruppe "Georgen-Insel" hat folgende Ziele:

  • Verselbständigung (z. Bsp.: eigener Wohnraum/ Ausbildung)
  • Korrektur innerer Erwartungsstrukturen
  • Aufbau stärkender sozialer Beziehungen
  • Stabilisierung im familiären System
  • Zukunftsorientierte Entscheidungskompetenzen fördern
  • Entwicklung eines individuellen Lebensplans
  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Aktivierung eigener Ressourcen
  • Erlangung der Fähigkeit zu eigenständiger Lebensführung

 

Die Intensiv betreute Jugendwohngruppe "Georgen-Insel" bietet:

  • Leben in 3er WGn
  • Begleitung und Betreuung 24 Stunden an sieben Tagen der Woche
  • für jeden Jugendlichen ein Einzelzimmer sowie die Gemeinschaftsräume (Küche, Bad und Wohnzimmer)
  • Alltagstraining
  • Ausbildungssuche/ - kontakt
  • Freizeitgestaltung
  • Begleitung zu Ämtern und Behörden
  • Begleitung von Gruppenprozessen
  • Elternarbeit

Leitung

Steffen Busch

0345 290 00 68
busch@jfz-st-georgen.de
Glauchaer Straße 74 | 06110 Halle

Mitarbeit

Carsten Spira

0345 290 00 68
spira@jfz-st-georgen.de
Glauchaer Straße 74 | 06110 Halle

Heiko Fiedler

0345 290 00 68
fiedler@jfz-st-georgen.de
Glauchaer Straße 74 | 06110 Halle

Matthias Bergmann

0345 290 00 68
bergmann@jfz-st-georgen.de
Glauchaer Straße 74 | 06110 Halle

Nicole Bukowski

0345 290 00 68
bukowski@jfz-st-georgen.de
Glauchaer Straße 74 | 06110 Halle

Peggy Pitschke

0345 290 00 68
pitzschke@jfz-st-georgen.de
Glauchaer Straße 74 | 06110 Halle

Petra Solle

0345 290 00 68
solle@jfz-st-georgen.de
Glauchaer Straße 74 | 06110 Halle

Stephan Gans

0345 290 00 68
gans@jfz-st-georgen.de
Glauchaer Straße 74 | 06110 Halle
Gefördert durch: