Jugendsozialarbeit



„Wheel- Bewerbung rund und mobil“

 

Das Projekt „Wheel- Bewerbung rund und mobil“ wird im Rahmen des Programms „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

Projektinformationen:

Das Projekt „Wheel- Bewerbung rund und mobil“ bietet Beratung und Unterstützung für junge Menschen bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen, vorranging im Sozialraum Halle- Neustadt.

Unsere Zielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 – 26 Jahren.

 

Wir schulen und unterstützen Euch bei:

  • Online-Bewerbung
  • Bewerbung per E-Mail
  • Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • Ausbildungsstellensuche
  • beruflicher Orientierung
  • Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche
  • Kontaktaufnahme zu regionalen Arbeitgebern
  • Das Projekt unterstützt insbesondere Teilnehmer*innen aus dem Stadtteil dabei, bei einem regionalen Arbeitgeber eine Anstellung bzw. einen Ausbildungs- oder Praktikumsplatz zu finden.
  • Ein besonderer Fokus liegt dabei auf mobilen Bewerbungen (z.B. mit Smartphone oder Tablet) bzw. Online-Bewerbungen (z.B. per Mail oder Bewerbungsplattform).
  • Der Erwerb und die Festigung von Kompetenzen wie: Selbstständigkeit, Kommunikationsfähigkeit (untereinander und mit möglichen Arbeitgebern), Selbstbewusstsein und Sicherheit im Umgang mit Medien bilden einen weiteren wichtigen Projektbestandteil.

 

Unsere Leistungsangebote:

  • Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen wie Anschreiben und Lebenslauf
  • Hilfestellung bei jeglicher Form der mobilen bzw. Online-Bewerbung (z.B. Erstellen eines Online-Bewerbungsprofils)
  • Unterstützung bei der Suche einer geeigneten Ausbildung, Arbeitsstelle oder Beschäftigung
  • technische Unterstützung beim Erstellen der Bewerbungsmappe (z.B. Erstellen eines PDF-Dokuments)
  • Bewerbungsmappencheck
  • Kontaktaufbau und Vermittlung zu ortsansässigen Unternehmen
  • mobile (Klein)gruppenarbeit im Quartier (z.B. Jugendfreizeiteinrichtungen & Schulen)
  • Durchführung thematischer Workshops in Form von sozialpädagogischer Gruppenarbeit (z.B. Go’s und No Go’s im Vorstellungsgespräch)
  • Unterstützung bei der Online-Suche nach geeigneten Ausbildungs-und Praktikumsstellen mit Handy und PC sowie
  • Kennenlernen und Nutzen verschiedener Online-Jobbörsen

 

Wir arbeiten: stadtteilbezogen, kostenlos, niedrigschwellig, unbürokratisch

Leitung

Projekt: „Wheel - Bewerbung rund & mobil"
Maud Rescheleit

Diplompädagogin

Fachkraft für tiergestützte Therapie, Pädagogik und Fördermaßnahmen

im Sozial-und Gesundheitswesen

0345 681 656 42
rescheleit@jfz-st-georgen.de
Neustädter Passage 1 | 06122 Halle
0172 986 795 8

Team

Projekt: „Wheel - Bewerbung rund & mobil"
Martin Junker

Diplompädagoge

Erlebnispädagoge und Outdoortrainer

Personal & Business Coach

0345 682 283 3
junker@jfz-st-georgen.de
Neustädter Passage 1 | 06122 Halle (Saale)
0175 231 158 6